Tina Turner: Ein Weltstar wie Du und ich

Sie ist ein Weltstar, aber geht im Migros posten. Tina Turner ist ein Vorbild für uns alle: Immer voll Power, trotz düsterer Vergangenheit. Immer sexy, aber nie stillos!
Tina Turner on stage.

Tina Turner on stage.

In Küsnacht am Zürichsee, da wohnt sie in einer Villa am See. Ich ging in die Läden und in die Restaurants, in die auch Tina Turner geht. Und ich traf jede Menge Leute, die in den höchsten Tönen vom Weltstar schwärmten: Immer fröhlich, total bescheiden, nie ein schwieriger Kunde.

Ein Weltstar in der Migros

Weltstar in der Migros

Weltstar in der Migros

Posten tut Tina Turner nicht nur im Delikatessen-Laden. Ab und zu sieht man sie auch in der Migros. Sie kauft weniger M-Budget, dafür umso mehr von der Migros-Luxuslinie Delicatessa. Und: Sie nimmt wie alle anderen Migros-Kunden auch – zum Posten das Körbli.

Ein Weltstar in der Weinstube

Weltstar in der Weinstube

Weltstar in der Weinstube

Tina Turner bestellt meistens Wienerschnitzel mit Pommes Frites. Und sie kann schon ganz gut züritütsch. Wenn sie in der Weinstube dinniert, läuft aus den Boxen Radio 24, Radio Zürisee oder eine Kuschelrock-CD. Und zum Dessert bekommt die «süsse Bohne» eine Extra-Portion Schoggi-Herzli. Die sie innert Kürze wegtätscht.

Ein Weltstar beim Spitzenkoch

Ein Weltstar beim Spitzenkoch

Ein Weltstar beim Spitzenkoch

Sie wohnt nur ein paar Schritte von der Spitzenküche von Horst Petermann. Warum also nicht mal den Butler schicken, eine Suppe zu holen? Warum nicht öfter mal mit Freunden in der Kunststube bei Petermann fein essen? Für den Spitzenkoch ist Turner wie ein Geschenk: Ein fröhlicher, immer optimistischer Mensch. Eine gute Laune, die auch gerne auf die anderen Gäste übergreift.

Ein Weltstar in der Delicatessa

Ein Weltstar in der Delicatessa

Ein Weltstar in der Delicatessa

Antonio Moreira würde am liebsten nichts über seine prominenteste Kundin sagen. Aber seine Höflichkeit verbietet es ihm doch, einfach nur zu schweigen. So erfahre ich wenigstens, dass der Butler mehrmals am Tag nach auserlesenen Delikatessen sucht. Manchmal aber auch Tina Turner selber. Zum Schluss verrät mir Antonio Moreria noch kleinlaut, dass auch er – wie Tina – am 26. November Geburtstag habe. «Aber Tina und ich feiern nicht zusammen.»

Share Button

Comments are closed