Exklusive Trouvaillen aus der Prince-Sammlung: Der Zürcher Sergio Casucci in der Sonntagnacht.

 

sergio.casucci
Sergio Casucci, der vielleicht grösste Prince-Fan der Schweiz.

Die Meldung vom überraschenden Tod des exzentrischen Pop-Stars erwischte auch ihn völlig überraschend: «Zuerst hoffte ich noch auf einen Hoax. Doch dann kam die bittere Bestätigung.» Casucci hätte sich noch sehr viel von Prince‘ Alterswerk erhofft.

prince
Die Meldung von seinem Tod hat alle überrascht.

Der ehemalige Betreiber des Zürcher Plattenladens Crazy Beat hat Prince (fast) seit seinen Anfängen hautnah verfolgt. Den Prince-Virus bekam er nicht wie so viele andere mit «Purple Rain», dem grössten Prince-Hit aus dem Jahr 1984 verabreicht, sondern drei Jahre später mit dem funkigen «Kiss» und dem Prince-Konzert im Zürcher Hallenstadion. Seither hat er «zwischen 2500 und 3000 LP’s» gesammelt und reiste Prince um die ganze Welt an insgesamt 98 Konzerte nach.

Sergio Casucci präsentiert seine exklusive Prince-Sammlung und erzählt von seiner grossen Leidenschaft Prince und seiner grossen Trauer nach dessen überraschendem Tod.

Sonntagnacht vom 24. April 2016
SRF 3

[download id=“3768″]
[download id=“3770″]
[download id=“3772″]

CD bestellen: 3’000 Prince-Platten und 98 Konzerte

[contact-form-7 id=“1947″ title=“CD bestellen“]