Die Amerikaner sind halt ein bisschen langsam, wenn es um Musik geht. Aber noch viel langsamer sind die Schweizer.

taxi_[ch]-campari_soda_s_1

Ein 20 Jahre alter Song sorgt in den USA für Aufsehen. US-Moderator Jimmy Fallon hat ihn erst jetzt entdeckt. Nun hat er einige Fragen an die Band, besonders zum Songtitel „How Much Is The Fish“.

Scooter-Sänger H.P. Baxxter antwortet mit einer Videobotschaft aus Ibiza.

Die Amerikaner sind langsam, wenn es um Musik geht? Noch viel langsamer sind die Schweizer:

41 Jahre dauerte es, bis der Zürcher Sänger Hardy Hepp sein Album«Hardly Healed» veröffentlichte: Der Mann, der nicht Popstar werden wollte.

29 Jahre brauchte der Kulthit der Zürcher Band Taxi, bis er die Charts stürmte. In der Sonntagnacht erzählt der Campari Soda-Erfinder Dominique Grandjean, wie der Song in einer Nacht aus ihm herauspurzelte.

 

Und: Der FC Zürich steigt ab. Und wird gleichzeitig Cupsieger. Wenn der Präsident nun auch noch die Aussprache seines Klubs richtig lernt, wird alles gut!


Sonntagnacht vom 29. Mai 2016