Das Gratis-Album von U2

Das hat es noch nie gegeben: Eine der grössten Rock-Bands der Welt verschenkt ihr neues Album. Aber nicht alle wollen es.

tim-cook-u2-apple

In Internet-Foren und sozialen Medien häufen sich die Beschwerden: Nicht alle wollen unaufgefordert ein Album, das sich teilweise gar selber runterlädt, in den Musikordnern haben.

Und was meinen die Schweizer U2-Fans? In der Sonntagnacht äussert sich Christoph Brunner, ein seit Jahren hartgesottener Fan. Selbst er war von der Gratis-Aktion völlig überrascht.

Ausserdem in der Sonntagnacht: Ein Gespräch mit Geri Müller. Ja, jener Geri Müller, der seit Wochen ungewollt in den Schlagzeilen steht. Was sagen seine Stammtisch-Kollegen dazu, dass er Nacktselfies verschickt haben soll? Mit dem Stadtammann von Baden teilt Geri Müller übrigens nur den Namen.

Und: Nachhilfeunterricht für alle Basler im Rolltreppenfahren. Warum haben ausgerechnet die Basler Mühe mit dem links gehen und rechts stehen? Ein SBB-Sprecher zu kantonal begabten und weniger begabten Rolltreppenfahrern…

Sonntagnacht vom 14. September 2014
SRF 3
21 Uhr bis Mitternacht

Share Button

Comments are closed